Aktivoli FreiwilligenBörse 2021

DIGITAL und DEZENTRAL

Einmal im Jahr informieren die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg und das AKTIVOLI-Landesnetzwerk auf der Börse gemeinnützige Organisationen und Engagementinteressierte.

Seit 1999 besuchen jedes Jahr mehrere tausend Menschen die AKTIVOLI FreiwilligenBörse, um mehr über freiwilliges Engagement zu erfahren und eine konkrete Aufgabe für sich zu finden. 2021 organisieren wir die Börse erstmals als virtuelle Veranstaltung.

Wann?

Am Valentinstag 2021 ist es soweit! Die Börse findet statt

am 14. Februar 2021 von 11.00 bis 17.00 Uhr

Die Profile aller teilnehmenden Organisationen und Projekte sind bereits online und im Ausstellerkatalog zu finden.

Wo?

» weiterlesen

Aussprache-, Betonungs- und Satzbaucoaching online

Alle Grafiken in diesem Beitrag: Anabel Pfützenreuter, Hamburg

Menschen, die eine Fremdsprache erlernt haben, sich darin passabel, gut oder sogar sehr gut verständigen können, würden sich gern weiter verbessern. Einige merken, dass sie nicht immer richtig verstanden werden, andere wollen nicht immer dieselben Fehler machen, wieder andere würden gern ihren Akzent loswerden oder für eine mündliche Prüfung üben.

Für das 1:1 Online-Coaching vermitteln wir Freiwillige, die sich gern einmal oder auch mehrmals in der Woche online treffen, um gemeinsam Deutsch zu üben. Das kann für eine kürzere Zeit sein oder auch mehrere Wochen lang stattfinden.

Was ist erforderlich?

» weiterlesen

Hamburg engagiert sich

Hamburgs Erster Bürgermeister, Peter Tschentscher, bedankt sich für freiwilliges Engagement und gegenseitige Unterstützung.

Internationaler Tag des Ehrenamtes – 5. Dezember 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie kann der traditionelle Senatsempfang „Hamburg engagiert sich“, mit dem die Stadt Hamburg den freiwilligen und ehrenamtlichen Einsatz ihrer Bürgerinnen und Bürger würdigt und für alle sichtbar macht, leider nicht stattfinden.» weiterlesen

Advent, Weihnachten und dann bald 2021

Am 4. Januar 2021 sind wir wieder da!

Dieses Jahr 2020 ist so schnell vergangen und hat so viele Veränderungen mit sich gebracht.

Wir haben im Frühjahr Online-Möglichkeiten geschaffen und waren selbst ein bisschen überrascht davon, wie gut das gelaufen ist und wie toll mitgemacht wurde und wird.

Weltweit

Online-Mitwirkende haben wir mittlerweile nicht nur aus Hamburg. Ehrenamtliche aus Kassel, Elmshorn, Pakistan und Paris unterstützen uns dabei.

Ein dickes Dankeschön an alle die mitmachen, tatkräftig dabei sind, uns gelobt und kritisiert haben.

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Frieden auf Erden, Gesundheit und Gerechtigkeit, Solidarität und Miteinander, Respekt und Rücksichtnahme.

Gott zeigt sich klein – er ist als Kind in diese Welt gekommen. Wir brauchen keine Angst haben, uns zu nähern. Im Gegenteil, Gott ist die Hoffnung in dieser Zeit und für immer.

Ferien

» weiterlesen

Erste Hilfe zum Mutmachen

Gute Gespräche führen

Wie kann ich Menschen in meinem persönlichen Umfeld mit guten Gesprächen unterstützen? Was muss ich beachten, wenn ich mit ihnen auch über Ängste und schwerwiegende Probleme rede? Wie schütze ich mich selbst vor Überforderung?» weiterlesen

Welttag der Armen 2020

Was für ein Sonntag!

Am 15. November 2020 haben Freiwillige einige Hundert orangefarbene Schals auf dem Weg vom St. Marien-Dom in St. Georg bis zum Kleinen Michel an Bäumen, Laternen, Zäunen … aufgehängt.

Hier die Impressionen

Was es damit auf sich hat und was diese Aktion

» weiterlesen

Alster-Runde – spazierend Deutsch trainieren

A B G E S A G T

Im November und nun auch im Dezember finden keine Spaziergänge statt:

Alle Termine im November und Dezember haben wir abgesagt. Wir hoffen, dass wir alle es schaffen, die Pandemie durch gegenseitige Rücksichtnahme einzudämmen. Für 2021 haben wir die Hoffnung, dass wir dann loslegen können. Mehr Informationen wird es hier und bei Meetup (siehe unten) geben.

Wir treffen uns um 17 Uhr gegenüber dem Hotel Atlantic und gehen gemeinsam um die Außenalster. Bei Wind und Wetter. Und dabei sprechen wir Deutsch miteinander. Immer 1:1 und wir wechseln im Laufe des Spaziergangs zweimal die Gesprächspartner*in.

Termine

  • 05. November +++abgesagt+++
  • 12. November +++abgesagt+++
  • 19. November +++abgesagt+++
  • 26. November +++abgesagt+++
  • 03. Dezember +++abgesagt+++
  • 10. Dezember +++abgesagt+++

jeweils donnerstags um 17 Uhr, Treffpunkt vor dem Alsteranleger gegenüber dem Hotel Atlantic.

Du hast große Lust oder bist neugierig auf Menschen, die bereits Deutsch als Fremdsprache erlernt haben, sich aber gern weiter verbessern möchten? Einige merken, dass sie nicht immer richtig verstanden werden, andere wollen nicht immer dieselben Fehler machen.

Du kannst bereits etwas Deutsch und hast B2 erreicht und abgeschlossen? Dann bist du bei diesen Spaziergängen genau richtig.» weiterlesen

Ehrenamtlich im Ausland

Freiwillige helfen ehrenamtlich bei sozialen, ökologischen oder kulturellen Projekten mit. Internationale Freiwillige unterstützen die Mitarbeiter vor Ort, indem sie alltäglich anfallende Aufgaben übernehmen und sich mit ihren eigenen Ideen und Vorschlägen in die Projektarbeit einbringen.

Oftmals entstehen durch die Arbeit Kontakte zu einheimischen Familien sowie zu anderen internationalen Freiwilligen. In der Regel ist man in Gemeinschaftsunterkünften im Projekt oder in Gastfamilien untergebracht. Viele Organisationen und Vereine bieten die Vermittlung von Freiwilligen in derartige Projekte an.

Jugendbildungsmesse Hamburg

» weiterlesen
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com