#oschal – Solidarität mit Armen

Sonntag ist Solidaritätstag!

Auf nach St. Georg. Im Stadtteil hängen seit 8 Uhr am 18. November einige hundert Schals, die Sie sich als Zeichen der Solidarität nehmen können.

Wer kein Geld hat, ist herzlich eingeladen den Schal zu tragen. Wer etwas Geld übrig hat, ist natürlich auch herzlich eingeladen, den Schal zu tragen und für den Schal einen (freiwählbaren) Betrag zu spenden, spende bitte an

 

Spendenkonto: Fratello Hamburg
IBAN: DE40 4006 0265 0022 0337 00
Verwendungszweck: Orangener Schal

Was ist Fratello?