NÄHE & FREMDE – Lesung der Schreibwerkstatt „Tolle Worte“ in St. Georg

Donnerstag, 30. November 2017, 18 Uhr,

Saal der kirchlichen Dienste, Danziger Str. 64, 20099 Hamburg-St. Georg

Was ist mir fremd? Wo empfinde ich Nähe? Und wie begegnen mir diese beiden Gegensätze im Alltag? Um diese Fragen drehen sich die Texte, die Menschen mit Behinderung in der Schreibwerkstatt „Tolle Worte“ verfasst haben. In einer Lesung im kunterbunten Stadtteil St. Georg, in dem wir mit unserem Bauprojekt schon bald neue Nachbarn finden werden, tragen sie ihre Texte vor.

Einen Grund zum Feiern gibt es an diesem Abend ebenfalls:
Die Schreibwerkstatt „Tolle Worte“ feiert ihr 10-jähriges Jubiläum.
Wir laden Sie herzlich ein, bei Musik, Fingerfood und kühlen Getränken diesen besonderen Abend mit uns zu verbringen.

Schreibwerkstatt Tolle Worte | Leben mit Behinderung Hamburg
frank.nestler@lmbhh.de

in Kooperation mit dem Freiwilligen Zentrum Hamburg