Eleonora Usunjan: „Muss nicht gleich die Welt retten“

Heute: Eleonora Usunjan

Foto Steffi Karsten
Foto Steffi Karsten

 „Muss nicht gleich die Welt retten“

Eleonora Usunjan bewegt sich und andere. Weil sie sich engagiert. Die 22-Jährige studiert im 6. Semester den dualen Studiengang Medienmanagement an der Hamburg School of Business Administration (HSBA). Den praktischen Teil ihrer Ausbildung absolviert sie bei der WiWi-Media AG, einem Dienstleister für Personalmarketing und Employer Branding. Neben Uni und Job bleibt ihr noch freie Zeit, die sie aktiv gestalten will.

Hier gehts zum vollständigen Portrait Eleonoa Usanjan

Wir haben die Portrait-Reihe „So sieht Engagement aus“ mit dem Ziel begonnen, die Vielfalt ehrenamtlicher Tätigkeiten aufzuzeigen und damit die Lust auf freiwilliges Engagement zu fördern.

Wenn Sie engagierte Ehrenamtliche kennen, die Sie gern für ein Portrait vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Reporterin Steffi Karsten.