Ehrenamtliche für den Besuchsdienst gesucht

Spazierengehen, Vorlesen oder einfach nur Reden: Gemeinsam ist man weniger allein. Du schnekst gemeinsame Zeit. Wie ihr die nutzen möchten, entscheidet ihr gemeinsam. Eine gute Unterhaltung, gemeinsam ein Buch oder die Zeitung lesen sind genauso möglich wie beispielsweise ein Spaziergang ins Grüne, ein Besuch im Café, Begleitung und Hilfestellung im Alltag oder Friedhofsbesuche. Oder…

Ehrenamtliche gesucht! Für den Besuchsdienst in Hamburg und Norderstedt suchen die Malteser Menschen, die ein bis zwei Mal pro Woche ein wenig Zeit verschenken möchten. Die Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Mitarbeit sind denkbar einfach. Du solltest: etwas freie Zeit haben, verlässlich sein, Interesse am Umgang mit älteren Menschen haben, an Gruppenabenden teilnehmen, bei denen der fachliche Austausch mit anderen Ehrenamtlichen im Mittelpunkt steht, Interesse an Fort- und Weiterbildungen haben.

Der Besuchsdienst bietet eine willkommene Abwechslung im Alltag von Seniorinnen und
Senioren, die gerade in der Pandemiezeit verstärkt unter der Isolation leiden. Die Malteser suchen
Ehrenamtliche für den Besuchs- und Begleitdienst. Informationen bei:

Maria Müller
040 209408-94
maria.mueller@malteser.org

Hinweis zum Foto:
Bereitgestellt durch Malteser Hilfsdienst e.V., Presseinformation vom 4. Januar 2022.
Charlotte Erdmenger freut sich jeden Donnerstag über den Besuch ihrer ehrenamtlichen Begleiterin
Edeltraut Gehring.

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com